© Copyright 2021 Ev.-Luth. Kirchspiel Gröditz
Impressum     Datenschutz

Mobirise

Orgelkonzert
Ein Konzert im Rahmen des "Oberlausitzer Orgelsommer"

Sonntag, 17. Juli
19.00 Uhr
Malschwitz, Kirche

Hans-Christian Martin, Crostau - Orgel
 

„Gib Frieden, Herr, gib Frieden“ ist das Thema des diesjährigen Oberlausitzer Orgelsommers. Da ist ein Sehnen in uns nach Frieden und Normalität. In der Musik liegt leider nicht das Geheimrezept für Verhandlungserfolge; doch Musik kann unser Inneres erreichen und erfreuen. Das Instrument Orgel hat so viele Facetten, um laut und leise, kräftig und zart, hoch und tief zu spielen- dadurch spricht sie eigentlich fast jedes Herz an. Wir freuen uns, dass wir erstmalig mit unserer Orgel in dieser Konzertreihe teilnehmen können.
Mit Hans- Christian Martin konnten wir einen vielseitigen Musiker gewinnen. Er erhielt im Robert-Schumann-Konser-vatorium in Zwickau erste musikalische Prägungen, später konnte er an der Hochschule für Kirchenmusik seiner Orgelbegabung Raum geben und nachfolgend an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar sein Talent weiter ausbilden. An vielen wunderbaren Orgeln hat er gespielt und seine Zuhörer berührt. Zum Beispiel führten ihn Konzerttätigkeiten in die Thomaskirche und das Gewandhaus Leipzig, in die Frauenkirche und Kreuzkirche Dresden. Hans-Christian Martin versteht es, der zu spielenden Orgel wohlige Töne zu entlocken. Er kann sich voll und ganz auf den Orgel Opus einlassen und der „Orgelbauer- Register-Komposition“ Leben einhauchen. In Crostau ist er an der Silbermann-Orgel als Organist und Kirchenmusiker tätig. Darüber hinaus wirkt er als künstlerischer Leiter des „Weimar Baroque“ Ensembles und musiziert auf verschiedenen Festivals wie den Thüringer Bachwochen, Bachfest Leipzig oder die Bach Biennale Weimar.
Nun kommt er nach Malschwitz an die romantische Orgel von Hermann Eule.
Schumann, Liszt und Bach stehen auf dem Programm... fällt Ihnen auf, dass sich diese drei Namen durch Hans-Christian Martins Vita ziehen?
Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine freundliche Spende am Ausgang.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Adele Grafe 

Built with ‌

Mobirise